Vegane Brownies – himmlischer Schokogenuss

Wenn ich Backen möchte und ein neues Rezept suche, schau ich gerne bei Veganpassion vorbei. Ihre Rezepte sind immer eine Sünde wert, so auch diese Brownies hier:

20130324-154717.jpg

Sie sind schmelzend schokoladig und mit etwas Biss durch verschiedene Nußsorten. Ich habe sie fast genau nach Rezept zubereitet, lediglich die Schokostreusel habe ich durch Kakao ersetzt.

Wenn ihr Brownies oder Schokokuchen mögt, müsst ihr die undingt ausprobieren. Einen weiteren leckeren Schokokuchen mit Schokolade findet ihr auch hier.

Nachtrag: das ursprüngliche Rezept gibt es offensichtlich nicht mehr, deshalb habe ich jetzt auf Käsekuchen-Schoko-Brownies verlinkt. Der Brownie Teig ist ohne Schokolade, aber mit der Käselage und den Streuseln klingt das ziemlich lecker.

2 Comments

  1. Schade. Der Link Rezept funktioniert nicht.

    • Das bisher verlinkte Rezept gibt es offensichtlich nicht mehr. Ich habe jetzt auf den ‚Nachfolger‘ verlinkt, der Brownie-Teig ist ohne Schokolade, dafür mit einer Käsecreme und Streuseln. Klingt ebenfalls lecker.
      Liebe Grüße,
      Andrea

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Cancel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*