Würzige Soja Medaillons mit Rosmarin-Kartoffeln & Salat

Gestern musste es nochmal etwas deftig-würziges sein. Da waren die Soja-Medaillons mit knusprig gebackenen Kartoffeln genau das Richtige. Die Soja-Medaillons habe ich nach meinem Basisrezept zubereitet. Für die Marinade habe ich zu den Standart-Zutaten 1 EL geräucherte Paprika und 2 EL BBQ-Sauce verwendet.

Für die Rosmarinkartoffeln 1,5 kg Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Mit Olivenöl, Salz und Rosmarin mischen und in ca. 20 Min. im Ofen bei ca. 200 Grad backen. Vor dem Servieren ggfs. noch etwas nachsalzen.

20130818-220959.jpg
Für Gäste oder ein nettes Dinner zu Zweit 🙂 können die Kartoffeln und die Medaillons aufgespießt und mit etwas Balsam-Creme garniert werden.

20130818-220800.jpg

Kommentar verfassen