Lieblings Kochbücher – natürlich vegan!

Lieblings Kochbücher – natürlich vegan!

Ich möchte euch ab heute meine Lieblings-Kochbücher vorstellen. Ich beginne mit den TOP 4 der Kochbücher, die ich am meisten nutze und am meisten schätze.

Sie sind nicht zufällig von den Dozenten des Plant Based Institute – für mich sind das einfach zur Zeit die Besten 😉 #yes

 

‚Heftig Deftig‘ von Sebastian Copien 

Deftig vegan kochen ist mir besonders wichtig. Ich mochte auch als Mischköstlerin deftige Speisen und ich muss als Veganerin nicht darauf verzichten. #yeah

Rauchiges, Gegrilltes, Geschmortes ….. tolle Speisen mit überraschend viel Geschmack. Absolute Empfehlung, wenn ihr ebenfalls gerne deftig esst. Sebastian beschreibt in diesem Buch viele Zubereitungstechniken wie fermentieren, rösten (aber richtig), räuchern – sehr spannend.

 

„Die vegane Kochschule“ von Sebastian Copien

Ein ‚must have‘ für vegane Einsteiger. Aber auch für alle anderen gibt es super viele Basisinformationen zur veganen Küche und viele köstliche Rezepte #absolutempfehlenswert

Ich nutze dieses Buch auch nach 5 Jahren immer noch häufig!! Das spricht für sich. Richtig toll finde ich dabei die Kapitel mit Rezepten für saisonales, heimisches Gemüse. Mittlerweile kaufe ich nicht mehr für ein Rezept ein, sondern kaufe ein, was es gerade frisches auf dem Markt oder beim Biobauern gibt und koche damit. 🙂 #machtSinn

 

Go Raw Be Alive! 

Ich bin keine Rohköstlerin und trotzdem baue ich mittlerweile einiges aus der Rawfood Küche in meinen Speiseplan ein. Dank Boris! 🙂

Ich dörre Obst- und Gemüsescheiben, Pilze, Zwiebeln, gekeimte Buchweizenkerne oder Fruchtleder und fermentierten Cashew-Käse habe ich fast immer im Kühlschrank. Rohkost-Küche ist so viel mehr als geraspelte Möhren, wirklich spannend. Die Raw Food Küche bereichert meinen Speiseplan! Schaut unbedingt mal rein.

 

Vegan-Klischee ade! Das Kochbuch

Ernährungswissenschaft trifft Kulinarik. Wenn ihr vollwertig & gesund kochen und zusätzliche Informationen aus der Ernährungswissenschaft haben möchtet, ist das euer Buch. Die Rezepte sind nach einem Bowl Baukastensystem aufgebaut, so dass ihr immer gut mit allen Nährstoffen versorgt seit und mit mega vielen Rezeptvarianten immer neu kombinieren könnt. Da macht kochen so richtig Spaß.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*