Desserts & Sweets

Vegane Brownies – himmlischer Schokogenuss

Wenn ich Backen möchte und ein neues Rezept suche, schau ich gerne bei Veganpassion vorbei. Ihre Rezepte sind immer eine Sünde wert, so auch diese Brownies hier: Sie sind schmelzend schokoladig und mit etwas Biss durch verschiedene Nußsorten. Ich habe sie fast genau nach Rezept zubereitet, lediglich die Schokostreusel habe […]

Zimt-Walnuss-Schnecken – VeganMoFo #7

Ein wunderbarer Duft zieht durchs Haus und es riecht fast schon ein bißchen nach Weihnachten. Na ja, sagen wir, es passt zumindest zum heutigen Dauerregen in Köln. ZIMTSCHNECKEN – yummy yummy Die sind schnell gemacht und schmecken einfach wunderbar. Das Rezept ist von Vegan und Lecker – danke an die […]

Schokomuffins mit Vanillesahne und Erdbeer-Minzsauce

Sehr köstliche Nachspeise zum ‚kleinen Sommer-Menü‘: Zutaten: 400g Mehl 220g Zucker 1P. Vanillezucker 2 TL Backpulver 1 Pr. Salz 50ml Caramel Sirup 100g Zartbitter Schokolade 50 ml Ahornsirup (Alt. durch Stevia ersetzen) 150 g Alsan 250ml Wasser 50ml Soja-Sahne ——————————————- 1 Schälchen Erdbeeren Zucker oder Stevia nach Geschmack 5-8 Minzblättchen […]

Veganer Milchreis mit Früchten

Ein veganer Milchreis ist schnell gemacht. Dieser hier ist mit Soja- und Kokosmilch etwas exotisch und wird mit Mandelblättchen, Zimt und Vanille sehr köstlich. Zusammen mit Obstsalat eine kleine Mahlzeit. Zutaten: 250 g Milchreis ca. 700 ml Milch 150 ml Kokosmilch 1 Vanilleschote 1 Stück Zimtstange 1 EL Stevia oder […]

Kokos-Schokoriegel – vegane Bounty

Ich habe zum ersten Mal vegane Bounty selbst hergestellt und bin überrascht wie lecker die sind. Hübsch sind sie allerdings nicht wirklich geworden 🙂 wir müssen sie also alle selbst essen und können sie leider nicht verschenken 🙂 echt schade. @seitanismymotor hat das besser gemacht 🙂 dort auch das Rezept […]

marinierte, gegrillte Ananas-Spiesse

Ananas schälen, Strunk enfernen und Fruchtfleisch längs in zwölf Spalten schneiden. Die Ananasstücke auf lange Holzspieße stecken, in ein passendes Gefäß legen und mit einer Mischung aus 6 EL Akazienhonig (geht auch Ahornsirup) 4 cl Barcardi, 3 EL Zitronensaft und 1 EL Zitronenzesten übergießen. Nach 30 Minuten die Anans abtropfen […]