Würziger Kartoffel-Blumenkohl-Eintopf

Wer braucht da noch ein Gulasch? Köstlich, deftige Sauce, die auch mit anderen Gemüsen zubereitet werden kann.

Zutaten für 4 Personen:
* 1 kg Kartoffeln (ohne weitere Beilagen 1,5 kg)
* 1 Blumenkohl
* vegane Butter
* 1 Zwiebel
* Gemüse-Brühe
* 1 Knoblauchzehe
* 1 Dose stückige Tomaten
* Salz & Pfeffer
* Paprika & Cayenne-Pfeffer
* Mayoran & glatte Petersilie
* Würzhefe (hier: Hefe Extrakt Vitam-R)
* Scharfe Würzsauce (hier: Jalapeno Red Pepper Sauce)
* Balsamessig, Zitronensaft
* 1 Lorbeerblatt, 3 Nelken, 3 Wachholderbeeren

———————————————————————
Zubereitung:
Kartoffel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in Brühe gar kochen
Blumenkohl waschen und in kleine Rößchen zerteilen
Kartoffeln aus der Brühe nehmen und Blumenkohl in der Brühe gar kochen
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden
Butter im Topf schmelzen, Knoblauch und Zwiebeln bei mittlerer Hitze dünsten
Paprika, Salz und Pfeffer dazu geben und kurz mitdünsten
Tomaten, Lorbeer, Nelken, Wachholderbeere und Mayoran hinzu geben und alles 10 Kochen
mit Balsamessig, Hefepaste und scharfer Würzsauce würzen
Petersilie und etwas Zitronensaft dazu geben
evtl. mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken
Sauce leicht mit dem Pürierstab pürieren
Kartoffeln und Blumenkohl in die Sauce geben
Der Eintopf kann gerne auch noch etwas durchziehen

20130507-213523.jpg

2 Comments

  1. War bestimmt lecker 😉

  2. Super Post, ich komme ab jetzt regelmaessig

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*