Glasnudeln mit Spargelragout

Glasnudeln mit Spargelragout

Tolles Frühlingsgericht – Quick & Easy

IMG_1726

Zutaten:
1 Päckchen Glasnudeln (geht auch mit Spaghetti)
250g grüner Spargel
1 Bund Ruccola
250g Cocktailtomaten
1 gr. Paprika
Balsamcreme
Olivenöl
Salz & Pfeffer
Zitrone
Kürbiskerne
 
 
Zubereitung:
Glasnudeln nach Beschreibung zubereiten – meist in kochendes Wasser geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Wenn die Nudeln sehr lang sind, ggfs. durchschneiden.
 
Paprika in feine Streifen schneiden und einige Minuten in Olivenöl braten.IMG_4972
Spargel im unteren Drittel schälen und in kurze Stücke schneiden, die Spitzen etwas länger lassen. Spargel ca. 5 Minuten in Salzwasser mit etwas Zucker aldente kochen.
Tomaten waschen, längs vierteln und zum abgegossenen, heißen Spargel geben.
 
Ruccola waschen und  schneiden.
 

IMG_4970

 
 
 
Alle Zutaten vermengen und mit reichlich Olivenöl, Balsamcreme, Zitrone und Salz & Pfeffer würzen.
 
Kürbiskerne in der Pfanne anrösten und mit etwas Salzwasser ablöschen. Weiterbraten bis das Wasser verdunstet ist. Über die Glasnudeln geben.IMG_4976
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentar verfassen